Schon seit Langem ist das Naturnetz in der Nordostschweiz tätig, mit einer starken Präsenz vor allem in der Thurauenregion. Aber auch Arbeiten im Zürcher Unterland, im Zürcher Weinland und im Kanton Schaffhausen wurden ausgeführt.

Seit dem 1. Januar 2015 hat das Naturnetz einen festen Standort im Mattenhof in Oerlingen. Dort befinden sich unter einem Dach unsere Büroräumlichkeiten, Werkstatt, Materiallager sowie die Unterkünfte für die Zivis. Somit sind wir mit allem komplett ausgerüstet vor Ort, um die Arbeiten in der Nordostschweiz mit kurzen Wegen ausführen zu können.

Die Kernkompetenzen des Naturnetz Nordostschweiz sind:

  • Mahd und Entbuschung von Magerwiesen und Feuchtgebieten
  • Weiherbau und -pflege
  • Bau von Trockenmauern
  • Holzerei, Hecken- und Waldrandpflege
  • Obstbaumpflege
  • Beratung und Lösungsfindung auch für unkonventionelle Aufgaben (bspw. Bau von Holzstegen)
  • Bekämpfung von invasiven Neophyten
  • Pflege Lichter Wälder
  • Selbstverständlich führen wir auch alle anderen Naturschutzarbeiten aus.

Kontakt:
Naturnetz Nordostschweiz
Mattenhof
8461 Oerlingen

Betriebsleiter: Dominik Hofer
Mail: dominik.hofer(ät)naturnetz.ch
Tel G: 044 533 11 40
Tel M: 078 720 15 38

Das Team im August 2016.

Video über das Naturnetz Nordostschweiz.