Samuel Häne ist Leiter des Naturnetz Kloster Fahr. Zuvor war er als Projektleiter beim Naturnetz tätig.
Er hat an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Wädenswil Umweltingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Naturmanagement studiert.
Erste Praxiserfahrungen sammelte er anschliessend in einem Okobüro und auf der Geschäftsstelle der Schweizerischen Stiftung für Vogelschutzgebiete, für welche er auch heute noch als Stiftungsrat tätig ist.

Kontakt
Mail: samuel.haene(ät)naturnetz.ch
Tel G: 044 533 11 44